Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Mai 25, 2011 in Arbeitszimmer | 1 Kommentar

Den Büroarbeitsplatz richtig einrichten

Den Büroarbeitsplatz richtig einrichten

Egal ob zu Hause oder im Büro – wer viel am Computer arbeitet wird sicher schon einmal die eine oder andere Erfahrung mit Rückenschmerzen gemacht haben. Damit es erst gar nicht soweit kommt, helfen beispielsweise einfache Lockerungsübungen oder ein kurzfristiges Arbeiten im Stehen um den Bandscheiben eine ausreichende Durchblutung zu ermöglichen.

Ebenso wichtig ist es, die eigenen Büromöbel auf die jeweiligen körperlichen Bedürfnisse und Gegebenheiten hin anzupassen. So sitzen, beispielsweise, viele Büroangestellte auf zu hoch oder zu niedrig eingestellten Bürodrehstühlen und befinden sich daher tagtäglich in einer dauerhaften Fehlhaltung.

Die folgenden Tipps helfen dabei, den Arbeitsplatz so zu gestalten, dass er optimal für die jeweilige Person eingestellt ist:

Optimale Sitzhöhe einstellen – Drehstuhl und Büroschreibtisch sollten so eingestellt werden, dass die aufgestellten Beine und auf dem Computertisch abgelegten Arme in einem rechten Winkel sind.

Hierbei sollte man beachten, dass die Arme so auf den Tisch gelegt werden, dass Haltung der Arme als bequem empfunden wird, denn eine verkrampfte Haltung erzeugt das Gegenteil. Weiter wichtig ist, dass man die ganze Sitzfläche und die Funktionen, wie die Wippmechanik (sofern vorhanden), an einem Bürodrehstuhl auch nutzt und der Rückenmuskulatur dadurch eine wertvolle Entlastung schenkt.

Für die Einrichtung gilt: Ablagen auf dem Bürotisch sollten, genauso wie Anstellschränke oder andere Büromöbel für den Büroarbeiter besonders gut erreichbar sein. Alles andere kostet Zeit und ist unproduktiv, denn schließlich hat das Arbeiten am Schreibtisch nichts mit Büroakrobatik zu tun.

Stolperfallen wie Netzwerkkabel oder sogar Stromkabel und Steckerleisten sollten am besten so befestigt werden, dass Sie nicht zur Stolperfalle werden. Idealerweise sind viele Büroschreibtische mit internen Kabelkanälen oder Kabelklemmen ausgestattet. Ein Büroschreibtisch mit Kabelkanälen ist ein wahres Wunder wenn es um Ordnung und Struktur geht.

Gute Büromöbel, ergonomische Drehstühle und vor allem innovative Schreibtische gibt es mittlerweile wie Sand am Meer auf dem Markt.

Hierbei sei allerdings direkt vermerkt, dass man keine Unmengen an Geld für gute und ergonomische Büromöbel ausgeben muss, wenn man sich ein wenig darauf versteht, die bereits vorhandenen Büromöbel zu nutzten, an den Arbeitsplatz anzupassen oder im Internet das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Neueste Artikel von Viktor (alle ansehen)

1 Kommentar

  1. Da kann ich nur zustimmen! Vor allem das Arbeitszimmer erfordert eine richtige Einrichtung, da man einen großen Teil des Tages in diesem verbringt und ein ergonomischer Arbeitsplatz auch gesundheitliche Schäden vermeiden kann.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.