Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Mrz 31, 2014 in Kinderzimmer | Keine Kommentare

Schritt für Schritt das Babyzimmer einrichten

Schritt für Schritt das Babyzimmer einrichten

Da Babys in den ersten Wochen vor allem Liebe und einen ruhigen Schlafplatz brauchen, können Sie den Stubenwagen problemlos ins Schlafzimmer stellen. Dadurch ist es ein Leichtes, das Babyzimmer in Ruhe einzurichten. Das erste Babyzimmer sollte Ruhe, Fröhlichkeit, Zweckmäßigkeit und Geborgenheit ausstrahlen.

Wand- und Fußbodengestaltung schaffen die Grundlage

Wände in wundervollen Pastelltönen gestrichen sorgen für eine freundliche Atmosphäre. Wandsticker und große Bilder mit ansprechenden Kindermotiven sorgen für ein kindgerechtes Flair. Wichtig sind schadstofffreie Farben und Kleber. Ein selbstgemalter Nachthimmel an der Decke begeistert die Kleinen.

Teppichboden ist lärmdämmend, aber fleckenanfällig. Eine tolle Raumatmosphäre schafft ein schönes warmes Korkparkett, aber auch ein helles, dickes Linoleum ist gut geeignet. Kleine Rundteppiche schaffen warme Farbtupfer.

Die Beleuchtung und kleine Accessoires machen viel aus

Eine dimmbare Pendelleuchte als Hauptlicht sorgt für ausreichend Helligkeit oder für angenehmes Kuschellicht. Ein kleines Nachtlicht ist empfehlenswert. Über dem Wickeltisch macht sich ein zauberhaftes Mobile als Blickfang hervorragend. Ein Plisseefaltenstore mit Kindermotiven sorgt für ungestörten Schlaf. Ein Babyfon gibt den Eltern Sicherheit.

Helle und schlichte Möbel sind ideal

Ein Baby braucht noch nicht viele Möbel. Wichtig ist die Wickelkommode mit weicher Auflage und ausreichend Stauraum. Darüber kommt ein Regal mit einem Heizstrahler für die Wickelutensilien.

Ein Babybettchen mit einer Latexmatratze  und einem Nestchen ist ein idealer Ruheplatz. Ein kleiner Kleiderschrank in hellem Holz passt wunderbar dazu. Der bequeme Sessel zum Stillen/Füttern rundet die Einrichtung ab.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.