Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Jul 22, 2014 in Einrichtungsbücher | Keine Kommentare

Buchbesprechung: Urban Vintage von Ida Magntorn

Buchbesprechung: Urban Vintage von Ida Magntorn

© Urban Vintage

© Urban Vintage

Das scheinbar unkontrollierte Zusammenwerfen unterschiedlichster Möbelstücke wirkt auf den ersten Moment faul, chaotisch und gar nicht designbewusst. Ein näherer Blick in viele Wohnungen lässt jedoch sehen, wie Einrichtungen nicht zufällig zusammengewürfelt, sondern Stück für Stück aus Unikaten zu einem Meisterwerk zusammengesetzt wurden. Ich stelle euch Urban Vintage von Ida Magntorn vor.

Ida Magntorn leitet euch in ihrem Buch von Paris, nach London, New York, Los Angeles und Kopenhagen. Was sie dort mit euch vorhat? Sie zeigt typische Vintage-Wohnungen der jeweiligen Städte, bereitgestellt von ihren dort lebenden Freunden. Ihr erhaltet ein wundervolles Buch, das mit vielen Ideen zu individuellen Wohnungen bezaubert.

Den Städte-Flair einfangen und nach Deutschland bringen

Paris und New York scheinen weit entfernt. Doch was viele nicht wissen: mit dem richtigen Händchen verwandeln sich auch Wohnungen in Deutschland in eben diese gemütlichen, verwinkelten und wieder und wieder begeisternden Heimen.

Ida Magntorn erklärt die jeweiligen Elemente der Wohnungen sehr gut und kreativ, wie man es wohl kaum nachmachen kann. Wer würde auf die Idee gekommen 3 Schritte zu einer französischen Küche aufzustellen oder den Garten von Draußen ins Wohnzimmer zu bringen? Es ist schwer zu beschreiben, wie vielfältig die Ideen aus dem Buch sind und wie viele Einrichtungsmöglichkeiten sie für euer Heim geben.

Angenehm sind die vielen Bilder der Wohnungen aus aller Welt. Hier hat Ida Magntorn eine gute Kombination geschaffen, die den Leser unterhält und gleichzeitig mit wichtigen Informationen versorgt. Zwischendurch eingefügte Do-it-Yourself-Teile machen das Buch alltagsrelevant.

Urban Vintage – wird auch euch begeistern

Wo viele deutsche Autoren ernste Ratgeber zur Einrichtung schreiben, ist Ida Magntorn sehr frei und kreativ – wie auch der Vintage-Stil. Sie berichtet von Dingen, die man in den ausgewählten Städten machen sollte und typischen Elementen, sowie Bücher und Musik. Man merkt ihr beim Lesen die Begeisterung und Leidenschaft für den Vintage-Stil aber auch die jeweiligen Städte an.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen dieses schönen Buches! Ihr findet es beim Dumont Verlag für 29,99 Euro.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.