Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Mai 6, 2015 in Garten | Keine Kommentare

Die richtige LED Außenbeleuchtung

Die richtige LED Außenbeleuchtung

Wenn Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und nur ein wenig Fingerspitzengefühl haben, können Sie Ihren Garten, Ihr Haus oder Ihr Gewerbe ins beste Licht stellen. Neben der wundervollen Lichtinszenierung sollten Sie aber auf die richtige Beleuchtung und vor allem auf unterschiedliche Sicherheitsaspekte achten.

Für welchen Zweck möchten Sie eine Außenbeleuchtung anbringen? Ob als Orientierungshilfe der Wege, gefährliche Stolperfallen oder doch zur Abschreckung von Dieben. Der herrliche Frühling steht vor der Tür und sie können die ersten Sonnenstrahlen im Garten genießen. Mit Kollegen, Freunden, Verwandten, etc. im Garten zusammensitzen und schon den ersten Grillspaß erleben. Am Abend müssen Sie nicht ins Haus gehen. Spüren Sie die kühle Brise auf Ihrer Haut. Sie müssen auch nicht im Dunkeln sitzen. Mit der perfekten Beleuchtung können Sie sich trotz Dunkelheit entspannen.

Der Gesamtausdruck der richtigen Beleuchtung

Gerade der Garten ist ein wunderschöner Ort, um sich so richtig zu entspannen. Sie müssen wissen, dass der Außenbereich Ihres Eigenheims oder Ihres Gewerbes für die Interessenten einen Gesamteindruck liefert. Wenn Sie in den Abend- und Nachtstunden viel Wert auf eine beeindruckende Atmosphäre legen, dann beleuchtet Sie Ihr Haus von allen Seiten. Dafür eignen sich LED Spots.

Um die Terrasse, den Balkon oder die Hauswände geschmackvoll und harmonisch zu beleuchten, sind LED Spots genau die richtigen Lampen. Für schöne Abende bieten LED Spots genau die richtige Beleuchtung an. Sie haben selbstverständlich auch die Möglichkeit diese Beleuchtung mit unterschiedlichen Bewegungssensoren zu verbinden. Dadurch müssen Sie nicht manuell die Leuchten anschalten. Sie gehen einfach daran vorbei und schon sitzen Sie nicht mehr im Dunkeln und finden ohne zu stolpern den richtigen Weg.

Mit LEDs Akzente setzen

Entscheiden Sie sich für LED Spots, um im Außenbereich persönliche Akzente setzen zu können. Durch die unterschiedlichen Möglichkeiten der Lichtakzente können Sie diverse Hausbereiche besonders betonen. Darüber hinaus können Sie womöglich dafür Sorge tragen, dass Sie nicht in den Händen von Einbrechern fallen. Die LED Lampen zeichnen sich durch ihren geringen Stromverbrauch aus. Im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen verbrauchen Sie mehr als 80 Prozent weniger Energie.

LEDs in Laptops, TV-Geräten und Kerzen

Heutzutage sind die LEDs nicht nur in Lampen und Leuchten zu finden. Auch an Computerbildschirmen und TV-Geräten darf jeder von der modernsten Lichttechnik profitieren. Der Vorteil: Dank der Genügsamkeit laufen die LED Bildschirme viel länger und brauchen im Vergleich zu riesigen LED Fernseher mit einer Bildschirm-Diagonale von mehr als 55 Zoll weniger Strom.

LED Leuchten für jede Atmosphäre

Unterschiedliche LED Leuchten gibt es für jede, gerade vorhandene, Stimmung. Echtwachskerzen und Windlichter werden heute immer mehr mit LEDs ausgestattet. Sie zeigen in Wirklichkeit eine außergewöhnliche Flamme auf LED Basis. Ruß und Rauch gehören der Vergangenheit an.

Nun ist es auch möglich, in der Weihnachtszeit, einen Adventkranz unbeobachtet auf dem Tisch, an der Tür oder am Fenster stehen zu lassen oder womöglich den Balkon oder die Terrasse zu beleuchten. Brandgefahr? Mit Sicherheit nicht. Leuchtmittel kaufen ist jederzeit möglich, wer sich für die LED Variante entscheidet.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Neueste Artikel von Viktor (alle ansehen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.