Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Jun 21, 2015 in Wohnzimmer | Keine Kommentare

Leseecke einrichten: Diese 3 Dinge braucht ihr

Leseecke einrichten: Diese 3 Dinge braucht ihr

Ich bin ein großer Fan von Büchern und genieße die Zeit mit tollen Werken, entweder in gedruckter Form oder auf meinem Kindle. Heute will ich euch 3 Dinge vorstellen, die ihr für eine Leseecke gut brauchen könnt.

Der passende Ohrensessel und Hocker

Ohrensessel

Was eine Leseecke so besonders macht, ist natürlich die passende Sitzmöglichkeit. Ich bin ein großer Fan von Ohrensessel, weil sie leicht akustisch gegen Umgebungsgeräusche abschirmen, zudem den Rücken und bei Bedarf den Kopf stützen.

Passend dazu empfehle ich euch einen Schemel. Dieser ist häufig schon beim Ohrensessel dabei, womit beide Möbelstücke optisch zueinander passen. Solltet ihr noch keinen haben, gönnt euch einen Gang durch ein Möbelhaus und seht euch bei den Wohnzimmermöbeln nach einer passenden Fußstütze um.

Inspiration dank Bücherregal

Bücherschrank

Eine Leseecke benötigt, wie ich meine, einige Bücherregale. Das schafft eine gemütliche Bibliotheksatmosphäre und lädt zum Entspannen ein. Hier setzte ich gern auf dunkles und natürliches Holz, keinesfalls auf Metall oder andere Materialien.

Bücherregale wirken allein schon wegen der beinhaltenden Bücher dekorierend und müssen nicht weiter gefüllt werden. Wer will, setzt jedoch hier und da auf wenige dafür aber beeindruckende Akzente.

An indirektes Warmweiß-Licht denken

Glühbirne

Wer häufig an verschiedenen Orten liest weiß, wie problematisch ein unpassendes Licht sein kann. Ich bevorzuge beim Lesen Warmweiß (bis 3.000 Kelvin) oder Tageslichtweiß (ab 5.300 Kelvin). Ich bin kein Freund von Neutralweiß, es erzeugt eine sterile und auf Produktivität abgestimmte Umgebung, in der man nur schlecht entspannen kann.

Achtet auch darauf, dass die Lampe in der Leseecke indirekt leuchtet und nicht direkt auf das Buch scheint. Das ist bei einem eReader störend wegen der Reflektionen, auf Dauer aber auch unangenehm beim gemütlichen Lesen.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.