Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Apr 11, 2018 in Sonstiges | Keine Kommentare

So kommt ihr zu maßgefertigten Massivholzmöbeln

So kommt ihr zu maßgefertigten Massivholzmöbeln

Mehr und mehr Produkte lassen sich Online perfekt an die eigenen Bedürfnisse anpassen und wenige Tage später in den Händen halten. Individualität ist gefragt. Gut, dass die Entwicklung auch nicht vor Möbeln halt macht. Ich zeige euch, wie ihr zu maßgefertigten Massivholzmöbeln kommt.

Warum maßgefertigte Möbel?

Eine berechtigte Frage. Möbel gibt es wie Sand am Meer in nur allen erdenklichen Variationen. Warum dann vielleicht einen höheren Preis zahlen und zusätzliche Wartezeit für die Fertigung in Kauf nehmen, nur um maßgefertigte Möbelstücke zu bekommen?

Möbel aus einem Online-Shop oder einem lokalen Geschäft sind gut vergleichbar mit Fertighäusern. Auch sie gibt es in zahlreichen Variationen. Dennoch werden viele Bauherren lieber zu einem eigenen Entwurf greifen. Warum? Man hat individuelle Wünsche und Vorstellungen und möchte sie beim Hausbau umsetzen.

Maßgefertigte Möbel haben den gleichen Auftrag. Schränke passen sich perfekt an Nischen an, Betten haben perfekte Längen, Breiten und Höhen, Tische wirken nicht irgendwie reingeschoben sondern perfekt für den Raum. Das und viel mehr wird mit maßgefertigten Möbeln möglich.

Wie aber kommt ihr zu maßgefertigten Möbeln, in diesem Fall Massivholzmöbeln von Eliteholz?

Schritt 1: Vorbereitung ist alles

Da es sich bei maßgefertigten Möbeln um Einzelstücke handelt, ist vor der Bestellung genaues Nachmessen gefragt. Es wäre ärgerlich, wenn der Schrank für die Nische einen Zentimeter zu klein oder, noch schlimmer, zu groß wäre. Ebenso sollte der Tisch perfekt passen, was Höhe und die Maße der Platte angeht.

Macht euch auch Gedanken über das Material. So bietet Eliteholz in seinem Online-Konfigurator eine breite Auswahl an Materialien an, auf Anfrage sogar zusätzliche. Schaut euch daher genau um und wählt das passende Holz für eure Möbel aus. Lasst euch im Zweifelsfall beraten, welches Material zu welchem Zweck passt. So sollten Esstische robuster gegen Feuchtigkeit und Reinigung sein, als z.B. ein Schrank. Mit guter Vorbereitung kann es an die eigentliche Bestellung gehen.

Schritt 2: Los geht’s zur Bestellung

Alle Daten sind zusammen? Dann kann es losgehen. Wählt das Basisprodukt auf der Webseite des Anbieters aus und beginnt damit, eure Wünsche rund um das Material sowie die Größen mitzuteilen. Auch hier: Nimmt im Zweifel eine Beratung in Anspruch. Es wäre schade, wenn ihr bei der Lieferung feststellt einen wichtigen Punkt übersehen zu haben.

Da wir hier über maßgefertigte Massivholzmöbeln sprechen, müsst ihr an eine höhere Lieferzeit denken. Diese sollte aber nicht länger als einige Wochen dauern (Ausnahmen bilden besondere Materialwünsche).

Schritt 3: Abwarten und bereithalten

„Maßgefertigt“ klingt nach viel Arbeit. Tatsächlich ist mit den beschriebenen Schritten schon alles getan. Nun heißt es abwarten und die Vorfreude genießen.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.