Pages Menu
RssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Nov 18, 2016 in Wir testen | Keine Kommentare

Getestet: Das Holztablett NH-E aus Eiche von Naturehome

Getestet: Das Holztablett NH-E aus Eiche von Naturehome

Ich freue mich euch heute ein Produkt vorstellen zu dürfen, das unseren Alltag enorm erleichtert hat: das Holztablett NH-E aus Eiche von Naturehome. Warum und wie es in unserem Alltag aushilft? Liest hier.

Wir leben seit etwa 4 Jahren in unserem Heim. Die über zwei Etagen gehende Wohnung trennt Küche und Wohnzimmer über eine Treppe. Bedeutet: Will man mit Freunden im Wohnzimmer am großen Tisch essen, gemütlich einen Film mit Chips & Co essen, muss viel transportiert werden. Nun, besser gesagt musste.

Denn seit einigen Wochen haben wir das Holztablett NH-E aus Eiche von Naturehome im Test (hier geht’s zur Produktübersicht).

holztablett-nh-e-aus-eiche-von-oben

Die Fakten zum Holztablett aus Eiche

Das Holztablett von Naturehome ist aus Eiche. Das Holz stammt aus zertifiziertem Forst in Deutschland und wurde mit Öl behandelt. Die Handarbeit kombiniert mit dem natürlichen Material sorgt für Unikate.

Das Holztablett ist in drei verschiedenen Größen erhältlich.

  • S: 45 x 29 x 5 cm
  • M: 55 x 36 x 5 cm
  • L: 65 x 43 x 5 cm

Wir durften das Modell L testen.

holztablett-nh-e-aus-eiche-auf-tisch

Das ist unsere Erfahrung nach einigen Wochen mit dem Holztablett NH-E

Wir hatten in Vergangenheit ein Tablett gehabt, das wir für das Geschirr von Küche zu Wohnzimmer gebraucht hatten. Leider war es nicht sonderlich groß (etwa die Größe eines DIN A4-Papiers), wodurch man entweder häufiger Treppen steigen oder aber gleich in der Küche essen musste.

So oder so: Beides war keine angenehme Lösung.

Das Holztablett NH-E ist da schon eine ganz andere Größe. Wir waren erstaunt, wie enorm groß es wirkte, obwohl wir die Maße vorher im Internet angesehen hatten. Und eins können wir sagen: Es passt viel drauf :-).

holztablett-nh-e-aus-eiche-detailansicht-2

Wo wir sonst einige Mal von der Küche wieder ins Wohnzimmer gelaufen sind, schaffen wir jetzt vieles schon in einem Rutsch zu transportieren. Das spart viel Zeit, was besonders bei Besuch angenehm ist. Man hat mehr Zeit für die Menschen und ist nicht damit beschäftigt, alles von A nach B zu transportieren.

Neben der Größe wirkt das Holztablett sehr massiv und angenehm – eben pures Eichenholz. Es hat damit ein ordentliches Eigengewicht über 2 Kilogramm, ist dafür aber auch sehr stabil und hält viel an Belastung aus.

Ein kleiner Nachteil: Durch die Größe lässt sich das Holztablett aus Eiche nur schwer irgendwo lagern. Das ist zwar ein Problem, aber kein großes, da das Tablett häufig im Einsatz ist und währenddessen keine Lagerung notwendig ist.

holztablett-nh-e-aus-eiche-detailansicht

Vorsicht: Naturholz und Feuchtigkeit!

Das Holztablett aus Eiche ist zwar geölt, jedoch nicht lackiert. Daher ist es wichtig darauf zu achten, dass hier nicht zu lange Feuchtigkeit stehen bleibt, was recht schnell bei den typischen Wasserringen von Gläsern oder Wasserflaschen passiert. Auch allgemein muss man sich bewusst machen, dass das Holz nicht so einfach und unkompliziert zu reinigen ist, wie ein Tablett aus Kunststoff.

Jedoch, und da sind wir uns sicher, würden wir das Holztablett jedem Haushalt, wo häufig viel von A nach B transportiert werden muss, empfehlen. Es ist massiv, bietet sehr viel Platz und sieht mit dem Holz einfach wunderschön aus.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.